Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

  1. #11
    Administrator Team-Mitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    42.656

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Hallo DonCarlos,

    ===== Punkt 1 =====

    Dateien mit HijackThis nach Neustart löschen

    Öffne HijackThis => Open the Misc Tools section => Delete a file on reboot => wähle die folgende/n zu löschende/n Datei/en aus (einlesen) =>
    Code:
    c:\users\carl\appdata\local\uuttabhg.bat
    antworte auf die Frage zum Neustart solange mit "Nein", bis Du alle Dateien eingelesen hast und bei der letzten mit "JA" => starte den Rechner neu.

    ===== Punkt 2 =====

    CCleaner installieren und einstellen
    • CCleaner ist ein Bereinigungstool, welches für Windows 98/NT4/ME/2000/XP/2003/Vista geeignet ist.
      CCleaner löscht unnötige Dateien und säubert die Registrierung.
    • Falls Du die aktuelle Version: 2.14.763 schon hast, kannst Du den Download und die Installation natürlich überspringen.
    • CCleaner (Slim ohne Toolbar) herunterladen und installieren.
    • CCleaner starten und => unter options settings => german einstellen.
    • Gehe auf den Button links oben "Cleaner" => Reiter "Windows"
      setze Häkchen wie folgt:
      alle außer "Eingabefeld Verlauf" und bei
      Erweitert nur ein Häkchen bei "Alte Prefetchdaten" und "Benutzerdefinierte Dateien und Ordner".
    • Wechsel zum Reiter "Anwendungen",
      dort alle Häkchen setzen außer bei Firefox/Mozilla (falls vorhanden) "Gespeicherte Formulardaten".

    Bestimmte Cookies von der Bereinigung ausschließen

    Einstellungen => Cookies => Cookies, die Du behalten möchtest, mit dem Pfeilbutton in der Mitte nach rechts befördern. Auf diese Weise ist gesichert, dass wichtige Cookies bei der Bereinigung mit CCleaner nicht verloren gehen.

    Temporäre Dateien und zusätzliche Ordner mit CCleaner unter Vista bereinigen lassen

    CCleaner als Admin starten => gehe auf den Button links oben "Cleaner", setze Häkchen unter Reiter "Windows" (alle außer "Eingabefeld Verlauf" und bei "Erweitert" nur ein Häkchen bei "Alte Prefetchdaten" und "Benutzerdefinierte Dateien und Ordner").
    Einstellungen => Benutzerdefiniert => Zu bereinigende Dateien und Ordner => Ordner hinzufügen =>
    Code:
    C:\Users\carl\AppData\Local\Temp\*.*
    C:\Users\Default\AppData\Local\Temp\*.*
    C:\Windows\Temp\*.*
    Starte nun den CCleaner, gehe wieder auf Cleaner und drücke den Button "Analysieren". Wenn die Analyse fertig ist, klicke auf den Button "Starte CCleaner". Achte darauf, wie viele MB bei der Bereinigung entfernt wurden und teile uns das mit. Falls Du die Ordner nicht sehen kannst, kontrolliere die Einstellungen nach dieser Anleitung.

    Registry mit CCleaner bereinigen

    Gehe links auf den Button "Einstellungen" und kontrolliere, ob bei "Erweitert" ein Haken bei "Zeige Aufforderung für ein Backup der Registry" vorhanden ist, falls nicht, bitte anhaken. Zur Registry-Bereinigung klicke links auf "Registry", setze alle Häkchen und starte die Suche unten mit dem Button "nach Fehlern suchen". Die gefundenen Fehler kannst Du durch den Button "Fehler beheben" entfernen lassen. Diesen Vorgang wiederholen, bis keine Fehler mehr gefunden werden. Den Rechner neu starten. Teile uns hier mit, wie viele Fehler bereinigt wurden.

    Uninstall-Eintrag mit CCleaner entfernen

    CCleaner starten => Extras => Programme deinstallieren => Favorit markieren => Eintrag entfernen. Damit kannst Du über "Eintrag entfernen" alte Einträge von Programmen entfernen, die bereits deinstalliert wurden, aber aus irgendeinem Grunde einen Uninstall-Eintrag hinterlassen haben.

    Über CCleaner

    CCleaner (Crap Cleaner) ist ein kostenloses PC Optimierungs-Tool für Windows 98/NT4/ME/2000/XP/2003/Vista. CCleaner löscht unnötige Dateien und säubert die Registrierung. Falls noch Fragen offen sind schaue Dir die Screenshots und die Quick-Tour an oder frage mich. Deutsche und bebilderte CCleaner-Anleitungen findest Du u. a. bei ccleaner.de, WinFuture oder bei CHIP Online.

    ===== Punkt 3 =====

    Bitte lade Navilog1 von IL-MAFIOSO herunter.

    Navilog1.exe und andere Dateien, werden ähnlich wie process.exe, von einigen Antiviren- und/oder Firewall-Herstellern als sogenannte Risktools erkannt. Es ist kein Virus, sondern ein Programm zur Reinigung der Infizierung.
    Option 1 - Untersuchung
    • Doppelklicke navilog1.exe, um es zu installieren.
    • Wenn die Installation abgeschlossen ist, wird das Programm automatisch starten.
    • Sollte es nicht automatisch starten, so mache einen Doppelklick auf den Navilog1 shortcut auf dem Desktop, um es auszuführen.
    • Drücke E für English im Sprachenmenü.
    • Drücke 1 im nächsten Menü, um "Suche" auszuwählen. Bestätige mit Enter.
    • Warte bis der Scan fertig ist (Es könnte etwas länger dauern).
    • Drücke eine beliebige Taste, wie aufgefordert.
    • Ein neues Dokument wird erstellt und öffnet sich: fixnavi.txt.
    • Bitte füge den Inhalt dieser Datei in Deine nächste Antwort ein.
    • Der Bericht wird außerdem im Hauptverzeichnis (z. B.: "C:\") erstellt.


    ===== Punkt 4 =====

    Berichte wie der Rechner insgesamt läuft und ob es noch Probleme gibt.
    Geändert von Petra (21.12.2008 um 18:06 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Malware-Bereinigung | Forenregeln
    Daten sichern! | Schulung | Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  2. #12
    Einsteiger
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    11

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Punkt 1 erledigt

    Punkt 2 erledigt (Es wurden 94 von 94 Fehler behoben)
    (Es wurden 502,2 Mb entfernt)
    Punkt 3 erledigt:

    Code:
     Search Navipromo version 3.7.0 began on 21.12.2008 at 20:26:54,91
    
    !!! Warning, this report may include legitimate files/programs !!!
    !!! Post this report on the forum you are being helped !!!
    !!! Don't continue with removal unless instructed by an authorized helper !!!
    
    Fix running from C:\Program Files\navilog1
    
    Updated on 10.12.2008 at 21h00 by IL-MAFIOSO
    
    Microsoft® Windows Vista™ Home Premium  ( v6.0.6001 ) Service Pack 1
    X86-based PC ( Multiprocessor Free : Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU     P7350  @ 2.00GHz )
    BIOS : Ver 1.00PARTTBL
    USER : Carl ( Administrator )
    BOOT : Normal boot
    
    
    
    
    C:\ (Local Disk) - NTFS - Total:278 Go (Free:203 Go)
    D:\ (Local Disk) - FAT32 - Total:19 Go (Free:7 Go)
    E:\ (CD or DVD)
    F:\ (USB)
    
    
    Search done in normal mode
    
    *** Searching for installed Software ***
    
    
    *** Search folders in "C:\Windows" ***
    
    
    *** Search folders in "C:\Program Files" ***
    
    
    *** Search folders in "c:\progra~2\micros~1\windows\startm~1\programs" ***
    
    
    *** Search folders in "c:\progra~2\micros~1\windows\startm~1" ***
    
    
    *** Search folders in "C:\ProgramData" ***
    
    
    *** Search folders in "c:\users\carl\appdata\roaming\micros~1\windows\startm~1\programs" ***
    
    
    *** Search folders in "C:\Users\Carl\AppData\Local\virtualstore\Program Files" ***
    
    
    *** Search folders in "C:\Users\Carl\AppData\Roaming" ***
    
    
    *** Search with Catchme-rootkit/stealth malware detector by gmer ***
    for more info : http://www.gmer.net
    
    
    
    *** Search with GenericNaviSearch ***
    !!! Possibility of legitimate files in the result !!!
    !!! Must always be checked before manually deleting !!!
    
    * Scan in "C:\Windows\system32" *
    
    * Scan in "C:\Users\Carl\AppData\Local\Microsoft" *
    
    * Scan in "C:\Users\Carl\AppData\Local" *
    
    
    
    *** Search files *** 
    
    
    
    *** Search specific Registry keys ***
    !! Following keys are not certainly all infected !!
    
    HKEY_CURRENT_USER\Software\Lanconfig found ! 
    
    *** Complementary Search ***
    (Search specific files)
    
    1)Search new Instant Access files :
    
    
    2)Heuristic Search :
    
    * In "C:\Windows\system32" :
    
    
    * In "C:\Users\Carl\AppData\Local\Microsoft" :
    
    
    * In "C:\Users\Carl\AppData\Local" :
    
    aesqq.dat found !
    aesqq_nav.dat found !
    aesqq_navps.dat found !
    
    3)Certificates Search :
    
    Egroup certificate not found !
    Electronic-Group certificate found !
    Montorgueil certificate not found !
    OOO-Favorit certificate found !
    Sunny-Day-Design-Ltd certificate not found !
    
    4)Search others known folders and files :
    
    
    
    *** Search completed on 21.12.2008 at 20:41:17,78 ***

    Punkt 4: Läuft alles einwandfrei.

  3. #13
    Administrator Team-Mitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    42.656

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Trotzdem lasse Navilog bitte nochmals wie folgt laufen:

    Option 2 - Entfernung
    • Doppelklicke auf den Navilog1 Shortcut auf dem Desktop, um es auszuführen.
    • Klicke E für English im Sprachenmenü.
    • Tippe 2 im nächsten Menü und drücke Enter.
    • Das Programm wird Dich darauf hinweisen, dass der PC neu gestartet wird.
    • Schließe alle offenen Fenster und speichere alle offenenen privaten Dokumente, falls diese geöffnet sind.
    • Falls Dein PC nicht neu startet, mache einen manuellen Neustart.
    • Wähle Dein normales Benutzerprofil.
    • Warte auf die *** Cleaning stage complete! *** Nachricht (es könnte etwas länger dauern)
    • Ein neues Dokument wird erstellt.
    • Bitte kopiere/füge den Inhalt dieses Dokuments in Deine nächste Antwort ein.
    • Dein Desktop wird nun wieder erscheinen.
      NB : Im Falle eines Desktop-Verlustes, betätige Strg+Alt+Entf und lasse Explorer.exe als einen neuen Task laufen.
    • Der Bericht wird außerdem im Hauptverzeichnis gespeichert. Bitte ebenfalls hier posten.
    [°¿°] Ciao, Petra

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Malware-Bereinigung | Forenregeln
    Daten sichern! | Schulung | Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  4. #14
    Einsteiger
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    11

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Code:
     Navipromo Removal version 3.7.0 started on 22.12.2008 at 12:22:34,71
    
    Fix running from C:\Program Files\navilog1
    
    Updated on 10.12.2008 at 21h00 by IL-MAFIOSO
    
    Microsoft® Windows Vista™ Home Premium  ( v6.0.6001 ) Service Pack 1
    X86-based PC ( Multiprocessor Free : Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU     P7350  @ 2.00GHz )
    BIOS : Ver 1.00PARTTBL
    USER : Carl ( Administrator )
    BOOT : Normal boot
    
    
    
    
    C:\ (Local Disk) - NTFS - Total:278 Go (Free:202 Go)
    D:\ (Local Disk) - FAT32 - Total:19 Go (Free:7 Go)
    E:\ (CD or DVD)
    F:\ (USB)
    
    
    Automatic removal 
    with Catchme and GNS results
    
    
    Cleanning stage done on Reboot
    
     
    *** fsbl1.txt not found ***
    (Check that Catchme found nothing in Search Mode)
     
    
    *** Deleting with Backups GenericNaviSearch results ***
    
    * Deletion in "C:\Windows\System32" *
    
    
    * Deletion in "C:\Users\Carl\AppData\Local\Microsoft" *
    
    
    * Deletion in "C:\Users\Carl\AppData\Local" *
    
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Windows" ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Program Files" ***
    
    
    *** Deleting folders in "c:\progra~2\micros~1\windows\startm~1\programs" ***
    
    
    *** Deleting folders in "c:\progra~2\micros~1\windows\startm~1" ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\ProgramData" ***
    
    
    *** Deleting folders in c:\users\carl\appdata\roaming\micros~1\windows\startm~1\programs ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Users\Carl\AppData\Local\virtualstore\Program Files" ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Users\Carl\AppData\Roaming" ***
    
    
    
    *** Deleting files ***
    
    
    *** Deleting temporary files ***
    
    Cleaning of C:\Windows\Temp done !
    Cleaning of C:\Users\Carl\AppData\Local\Temp done !
    
    *** Complementary Search ***
    (Search specific files)
    
    1)Deletion with backups new Instant Access files:
    
    2)Heuristic search and deletion with backups :
    
    
    * In "C:\Windows\system32" *
    
    
    * In "C:\Users\Carl\AppData\Local\Microsoft" *
    
    
    * In "C:\Users\Carl\AppData\Local" *
    
    
    aesqq.dat found ! 
    Copy aesqq.dat done !
    aesqq.dat deleted !
    
    aesqq_nav.dat found ! 
    Copy aesqq_nav.dat done !
    aesqq_nav.dat deleted !
    
    aesqq_navps.dat found ! 
    Copy aesqq_navps.dat done !
    aesqq_navps.dat deleted !
    
    
    *** Copy Registry to Safebackup folder ***
    
    Backing up Registry done !
    
    *** Cleaning Registry ***
    
    Registry cleaned
    
    
    *** Certificates ***
    
    Egroup Certificate not found !
    Electronic-Group Certificate deleted !
    Montorgueil Certificate not found !
    OOO-Favorit Certificate deleted !
    Sunny-Day-Design-Ltd Certificate not found !
    
    
    *** Search others known folders and files ***
    
    
    
    *** Cleaning stage complete on 22.12.2008 at 12:25:44,14 ***
    Ist der Bericht aus dem Hauptverzeichnis nicht identisch ?

    Code:
     Navipromo Removal version 3.7.0 started on 22.12.2008 at 12:22:34,71
    
    Fix running from C:\Program Files\navilog1
    
    Updated on 10.12.2008 at 21h00 by IL-MAFIOSO
    
    Microsoft® Windows Vista™ Home Premium  ( v6.0.6001 ) Service Pack 1
    X86-based PC ( Multiprocessor Free : Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU     P7350  @ 2.00GHz )
    BIOS : Ver 1.00PARTTBL
    USER : Carl ( Administrator )
    BOOT : Normal boot
    
    
    
    
    C:\ (Local Disk) - NTFS - Total:278 Go (Free:202 Go)
    D:\ (Local Disk) - FAT32 - Total:19 Go (Free:7 Go)
    E:\ (CD or DVD)
    F:\ (USB)
    
    
    Automatic removal 
    with Catchme and GNS results
    
    
    Cleanning stage done on Reboot
    
     
    *** fsbl1.txt not found ***
    (Check that Catchme found nothing in Search Mode)
     
    
    *** Deleting with Backups GenericNaviSearch results ***
    
    * Deletion in "C:\Windows\System32" *
    
    
    * Deletion in "C:\Users\Carl\AppData\Local\Microsoft" *
    
    
    * Deletion in "C:\Users\Carl\AppData\Local" *
    
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Windows" ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Program Files" ***
    
    
    *** Deleting folders in "c:\progra~2\micros~1\windows\startm~1\programs" ***
    
    
    *** Deleting folders in "c:\progra~2\micros~1\windows\startm~1" ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\ProgramData" ***
    
    
    *** Deleting folders in c:\users\carl\appdata\roaming\micros~1\windows\startm~1\programs ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Users\Carl\AppData\Local\virtualstore\Program Files" ***
    
    
    *** Deleting folders in "C:\Users\Carl\AppData\Roaming" ***
    
    
    
    *** Deleting files ***
    
    
    *** Deleting temporary files ***
    
    Cleaning of C:\Windows\Temp done !
    Cleaning of C:\Users\Carl\AppData\Local\Temp done !
    
    *** Complementary Search ***
    (Search specific files)
    
    1)Deletion with backups new Instant Access files:
    
    2)Heuristic search and deletion with backups :
    
    
    * In "C:\Windows\system32" *
    
    
    * In "C:\Users\Carl\AppData\Local\Microsoft" *
    
    
    * In "C:\Users\Carl\AppData\Local" *
    
    
    aesqq.dat found ! 
    Copy aesqq.dat done !
    aesqq.dat deleted !
    
    aesqq_nav.dat found ! 
    Copy aesqq_nav.dat done !
    aesqq_nav.dat deleted !
    
    aesqq_navps.dat found ! 
    Copy aesqq_navps.dat done !
    aesqq_navps.dat deleted !
    
    
    *** Copy Registry to Safebackup folder ***
    
    Backing up Registry done !
    
    *** Cleaning Registry ***
    
    Registry cleaned
    
    
    *** Certificates ***
    
    Egroup Certificate not found !
    Electronic-Group Certificate deleted !
    Montorgueil Certificate not found !
    OOO-Favorit Certificate deleted !
    Sunny-Day-Design-Ltd Certificate not found !
    
    
    *** Search others known folders and files ***
    
    
    
    *** Cleaning stage complete on 22.12.2008 at 12:25:44,14 ***

  5. #15
    Administrator Team-Mitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    42.656

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Was jetzt nötig ist, sind Online-Scans, da wir immer nur einen kleinen Teil des Rechners prüfen können. Mit Online-Scans kann man den kompletten Rechner auf Schädlinge prüfen lassen. Nimm am besten gleich den Internet Explorer.

    Vorbereitung

    • Schließe evtl. vorhandene externe Festplatten und/oder sonstigen Wechselmedien (z. B. evtl. vorhandene USB-Sticks) an den Rechner an.
    • Bitte während der Online-Scans deaktivieren:
      Anti-Virus-Programm und Firewall.
    • Internet Explorer starten => im Menü unter Extras => Internetoption => Datenschutz => den Haken bei "Popupblocker einschalten" entfernen und
    • unter dem Reiter "Sicherheit" => die Sicherheitsstufe ggfs. auf "Mittelhoch" herabsetzen.
      Nicht vergessen, sie hinterher wieder einzuschalten bzw. die Internetoptionen wie zuvor einzustellen..
    • Während der Online-Scans auf andere Online-Aktivitäten verzichten.
    • Du musst das Herunterladen und Installieren von ActiveX-Steuerelementen (Controls) zulassen.


    • .


    Online-Scans

    ===== Punkt 1 =====
    • BitDefender Online Virus Scanner
      • Funktioniert ausschließlich mit dem Internet Explorer.
      • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000, Windows 2003, Windows 98, Windows Me, Windows NT, Windows VISTA, Windows XP
      • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
      • Klicke auf "Ich bin einverstanden".
      • ActiveX-Steuerelement und die Signaturen installieren lassen.
      • Klicke auf "Start Scan".
      • Die aktuellen Signaturen werden heruntergeladen und der Scan beginnt automatisch.
      • Es öffnet sich ein kleines Fenster, in welchem Du den Fortgang verfolgen kannst.
      • Klicke in diesem Fenster auf "Mehr" und dort auf "Erkannte Probleme".
      • Klicke nach Beendigung des Scans auf "Klicken Sie hier, um den Bericht zu speichern".
      • Kopiere die Ergebnisse des Berichtes hier in den Thread.
      • Alternativ kannst Du in dem Fenster "Bericht senden" auf "Bericht anzeigen" klicken und den Inhalt hierher kopieren.
      • Deinstallation: Im IE-Menüpunkt Extras => Uninstall BitDefender Online Scanner v8
      • Bei Problemen bitte zunächst einen Blick in diese FAQ werfen.


    ===== Punkt 2 =====
    • Panda
    • Panda (ohne Registrierung)
      • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000/XP (32- und 64-Bit)/Vista (32 und 64-Bit)
      • Voraussetzung: Internet Explorer 5.01 oder höher
      • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
      • Du musst Dich registrieren - Newsletter abhaken!
      • Kompletter Scan anhaken und auf den grünen Button "Jetzt scannen" klicken.
        • Bei Nutzung über Mozilla Firefox:
        • ActiveScan 2.0 heruntergeladen.
        • ActiveScan 2.0 installieren.
        • Scan starten.

        • Bei Nutzung über Internet Explorer:
        • ActiveX-Steuerelemente erlauben.
        • ActiveX-Steuerelement installieren lassen,
        • die Signaturen werden heruntergeladen, ebenfalls installieren lassen.
        • Der Scan startet automatisch.
      • Am Ende des Scans die Funde über den Link "Anzeigen" einblenden lassen, kopieren und hier posten.
      • Das ist wichtig, denn Panda entfernt die Funde nur in der kostenpflichtigen Version.
      • Der Helfer vom Forum wird Dir helfen, die Funde zu entfernen.

      • Im Fall von Problemen bitte zunächst die FAQ lesen.
      • Deinstallation:
      • Das Programm wird nach C:\Programme\PandaSecurity\ActiveScan 2.0 installiert.
      • Das Programm über Systemsteuerung => Software (Panda ActiveScan) deinstallieren.


    ===== Punkt 3 =====
    • Eset Online Scanner (NOD32)
      • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 98/ME/NT 4.0/2000/XP und Windows Vista
      • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
      • Voraussetzung: Internet Explorer (IE) 5.0 oder höher
      • Haken bei "YES, I accept the Terms of Use" machen
      • Start
      • ActiveX-Steuerelement installieren
      • Start
      • Signaturen werden heruntergeladen
      • Haken machen bei "Remove found threads"
      • Haken machen bei "Remove found threads" und "Scan unwanted applications"
      • Scan
      • Scanende
      • Browser schließen
      • Explorer öffnen
      • C:\Programme\EsetOnlineScanner\log.txt
      • Log hier posten
      • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => Eset Online Scanner entfernen.
      • mit HJT folgenden Eintrag fixen:
      • O16 - DPF: {56762DEC-6B0D-4AB4-A8AD-989993B5D08B}
    [°¿°] Ciao, Petra

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Malware-Bereinigung | Forenregeln
    Daten sichern! | Schulung | Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  6. #16
    Einsteiger
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    11

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Punkt 1: Scan dauert ca. 15 Stunden. Hab den Scanner mal 10 Minuten laufen lassen; Kein Virus gefunden.

    Punkt 2:

    Code:
    ;***********************************************************************************************************************************************************************************
    ANALYSIS: 2008-12-26 22:05:12
    PROTECTIONS: 1
    MALWARE: 6
    SUSPECTS: 0
    ;***********************************************************************************************************************************************************************************
    PROTECTIONS
    Description                                  Version                       Active    Updated
    ;===================================================================================================================================================================================
    Windows Defender                             1.1.4205.0                    No        No
    ;===================================================================================================================================================================================
    MALWARE
    Id        Description                        Type                Active    Severity  Disinfectable  Disinfected Location
    ;===================================================================================================================================================================================
    00065337  adware/favadd                      Adware              No        0         Yes            No           HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Internet Explorer\Extensions\{10954C80-4F0F-11d3-B17C-00C0DFE39736}
    00167647  Cookie/Yadro                       TrackingCookie      No        0         Yes            No           C:\Users\Carl\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\Low\carl@yadro[1].txt
    00168056  Cookie/YieldManager                TrackingCookie      No        0         Yes            No           C:\Users\Carl\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\Low\carl@ad.yieldmanager[2].txt
    00168109  Cookie/Adtech                      TrackingCookie      No        0         Yes            No           C:\Users\Carl\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\Low\carl@adtech[1].txt
    00168113  Cookie/fe.lea.lycos                TrackingCookie      No        0         Yes            No           C:\Users\Carl\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\Low\carl@fe.lea.lycos[1].txt
    00262020  Cookie/Atwola                      TrackingCookie      No        0         Yes            No           C:\Users\Carl\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Cookies\carl@atwola[1].txt
    ;===================================================================================================================================================================================
    SUSPECTS
    Sent      Location                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                              %����N
    C5
    ;===================================================================================================================================================================================
    ;===================================================================================================================================================================================
    VULNERABILITIES
    Id        Severity   Description                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                %����N
    C5
    ;===================================================================================================================================================================================
    ;===================================================================================================================================================================================


    Punkt 3:

    Code:
    # version=4
    # OnlineScanner.ocx=1.0.0.635
    # OnlineScannerDLLA.dll=1, 0, 0, 79
    # OnlineScannerDLLW.dll=1, 0, 0, 78
    # OnlineScannerUninstaller.exe=1, 0, 0, 49
    # vers_standard_module=3718 (20081226)
    # vers_arch_module=1.064 (20080214)
    # vers_adv_heur_module=1.064 (20070717)
    # EOSSerial=72a3d59e2135654c81c3956341779ec1
    # end=finished
    # remove_checked=true
    # unwanted_checked=true
    # utc_time=2008-12-26 09:48:49
    # local_time=2008-12-26 10:48:49 (+0100, Mitteleuropäische Zeit)
    # country="Germany"
    # osver=6.0.6001 NT Service Pack 1
    # scanned=481448
    # found=0
    # scan_time=2292

  7. #17
    Administrator Team-Mitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    42.656

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Hallo DonCarlos,

    wer sagt, dass der Scan mit BitDefender 15 Std. dauert? Das kann man nicht "hochrechnen". Der Scan kann schon einige Stunden dauern, aber sicher nicht 15 Std., lasse ihn bitte trotzdem laufen.
    [°¿°] Ciao, Petra

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Malware-Bereinigung | Forenregeln
    Daten sichern! | Schulung | Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  8. #18
    Administrator Team-Mitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    42.656

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    gibt es Probleme beim Abarbeiten obiger Anleitung, wenn ja welche? Wenn ich innerhalb von fünf Tagen keine Rückmeldung von Dir erhalte, gehe ich davon aus, dass Du nicht mehr weitermachen möchtest oder Du das Problem lösen konntest. Ich werde dann diesen Thread schließen, damit Kapazitäten für andere wartende User frei werden.

    Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner schon sauber ist.
    [°¿°] Ciao, Petra

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Malware-Bereinigung | Forenregeln
    Daten sichern! | Schulung | Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  9. #19
    Einsteiger
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    11

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Sorry, ich hatte bisher nicht die Möglichkeit den BitDefender stundenlang laufen zu lassen. Ich hol das gerade nach.
    Wenn der Scan fertig ist, wird das Logfile hier gepostet.

  10. #20
    Einsteiger
    Registriert seit
    13.12.2008
    Beiträge
    11

    AW: Internet Explorer öffnet automatisch Werbung

    Punkt 1: Es wurden keine Viren gefunden.

    Code:
    BitDefender Online Scanner - Echtzeit-Virenmeldung
      
      
     
    Erstellt am: Sat, Jan 03, 2009 - 20:19:11
     
    
    --------------------------------------------------------------------------------
    
     
      
      
     
    Prüf-Info
      
      
     
    Geprüfte Dateien
     164123
     
    Infizierte Dateien
     0
     
      
      
     
     
      
      
     
    Erkannte Viren
      
      
     
    Keine Viren gefunden
     
     
      
      
     
     
      
      
     
     
    
    --------------------------------------------------------------------------------
      
      
     
    Diese Zusammenfassung des Prüfvorgangs wird vom BitDefender Virus Labor dazu verwendet detaillierte Berichte über die weltweite Aktivität von Viren zu erstellen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 09:00
  2. Internet Explorer öffnet willkürlich Werbung
    Von sTaNy im Forum Vista-Archiv
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 18:48
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.08.2008, 14:29
  4. Internet Explorer öffnet einfach werbung im TAB
    Von rodabu im Forum Vista-Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 17:09
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.08.2007, 19:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •