Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Kein Zugriff mehr aufs Internet (Stichwort WINSOCK.DLL, WSHELPER.DLL, etc.)

  1. #1
    Einsteiger
    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    1

    Kein Zugriff mehr aufs Internet (Stichwort WINSOCK.DLL, WSHELPER.DLL, etc.)

    Liebe HiJackthis-ianer

    seit gestern habe ich ein ernstes Problem mit meinem Hauptrechner und steige einfach nicht dahinter wo der Fehler liegt. Nachdem ich von 20:00 Uhr bis Nachts um 2:00 Uhr nun am Googlen und Probieren bin hier nun eine Hilfsanfrage - ich bin total verzweifelt.

    Das Problem
    Ich habe Windows 7 Ultimate, 32bit, bis heute Mittag ist mein Internet noch wunderbar gegangen. Ich hatte nur Probleme meinen "localhost" von XAMPP zu erreichen. Als Lösung habe ich etwas über LSPFix gelesen, das habe ich ausprobiert, dann neu gestartet und das Ergebnis war, dass nicht mal mehr mein Internet jetzt geht.

    Der Router
    funktioniert einwandfrei, mein Laptop, mein Handy und alle anderen Geräte kommen darüber super ins Web. Auch die Verbindung vom ProblemPC zum Router funktioniert, das kann ich über die WLAN-Verbindung des Rechners überprüfen sowie über die Anzeige des Routers. Vom ProblemPC kann ich den Router auch wunderbar anpingen, das mal am Rande, aber das Interface über die Weboberfläche öffnen geht nicht (weder über fritz.box noch über die pingbare IP)

    Der ProblemPC
    Was jedoch nicht funktioniert (und das bestätigt mir auch der Router, die Fritz.Box sagt auch, dass der ProblemPC nicht ins Internet geht) ist das Internet.

    Unter Systemsteuerung > Alle Systemsteuerungselemente > Netzerk- und Freigabecenter zeigt mir komischerweise die Ansicht eine Verbindung zwischen meinem ProblemPC und einem "nicht identifizierten Netzwerk" (mein Laptop ist hier verbunden mit dem "Heimnetzwerk") und deshalb auch eingeschränkte bzw. keine Verbindung ins Internet.

    Wenn ich nun versuche, die interne Problembehandlung von Windows 7 verwende, dann bekomme ich irgendwann als Ergebnis der Problembehandlung "Der Peer Name Resolution-Dienst (PNRPSvc) oder der Peernetzwerkidentitäts-Manager Dienst (p2pimsvc) wird nicht ausgeführt".

    Wenn ich nun versuche, die Dienste manuell zu starten, erhalte ich als Fehlermeldung "Fehler 10044: Diese Adressengruppe bietet keine Unterstützung für den angegebenen Sockettyp" ... und hier bin ich dann ineiner Sackgasse.

    Ich habe auch schon versucht, über CMD "netsh winsock reset config" und ähnliches auszuführen, da bekomme ich aber immer die Fehlermeldung dass die "WSHELPER.DLL" nicht geladen werden kann, auch eine Sackgasse.

    Die Wiederherstellung der Systemdateien über CMD habe ich auch durchgeführt, es wurden Fehler gefunden und behoben, das Problem bestehtaber weiterhin.

    Zusätzliche Info
    Habs nun geschafft, ins Heimnetzwerk zu kommen (bin also nicht mehr in "Nicht identifiziertem Netzwerk"), kann von dort aus auch alle Computer problemlos anpingen, die sich darin befinden nebst Router. Bei der Anzeige "Netzwerk- und Freigabe" sehe ich nun auch keine Fehlermeldung mehr zwischen dem Icon Heimnetz und dem Icon Internet, als ob die Verbindung zum Internet bestünde. Wenn ich nun z.bsp. meinen VNCViewer nutze, bekomme ich wieder die Fehlermeldung "Diese Adressengruppe bietet keine Unterstützung für den angegebenen Sockettyp"

    Anpingen von Webseiten?
    Das verrückte ist: Wenn ich eine Webseite via IP anpinge (z.Bsp. die 213.61.13.70 für bild.de) bekomme ich super eine Antwort, sprich die Verbindung steht. Wenn ich aber IP oder Domain via Browser aufrufe, wird die Seite nicht gefunden.

    Hat irgendjemand ne Idee was ich tun könnte bzw. wie ich den Fehler behebe und wieder Netz habe? Eine Neuinstallation von Win7 ist keine Option, da hängt zuviel im Moment dran.

    Vielen Dank schonmal,
    Grüße,
    Tormi

  2. #2
    Moderator (global) Team-Mitglied Avatar von kira
    Registriert seit
    28.03.2006
    Ort
    Wien/Sprachen: Deutsch-Ungarisch
    Beiträge
    29.701

    AW: Kein Zugriff mehr aufs Internet (Stichwort WINSOCK.DLL, WSHELPER.DLL, etc.)

    Herzlich Willkommen hier bei uns am HijackThis Supportboard!

    **Bevor du mit Teil 1. der Aufgabe beginnst: HIER KLICKEN UND SORGFÄLTIG DURCHLESEN!** , und ich bitte um kurze Bestätigung, dass du dies gelesen und akzeptiert hast!
    Ein System zu bereinigen kann ein paar Tage dauern (je nach Art der Infektion), kann aber sogar so stark kompromittiert sein, so dass eine wirkungsvolle technische Säuberung ist nicht mehr möglich bzw Du es neu installieren musst
    ► Unrechtmäßig erworbene Software (durch Keygen, Crack, Keymaker) wird hier nicht geduldet, in diesem Fall wird der Support eingestellt.!
    ANWEISUNGEN UND DEREN BEFOLGUNG, ERFOLGT AUF DEINE EIGENE VERANTWORTUNG!
    Bitte lese Dir zuerst in Ruhe die Anweisungen durch und Du sollst dabei die Reihenfolge einhalten! Ansonsten verlangsamt unsere Arbeit, wenn wir immer wieder noch an Kleinigkeiten nachschlagen müssen und dadurch eventuell die Übersicht verloren geht...


    ► Erster Teil des 3-teiligen Verfahren, werden wir dein System auf Viren untersuchen, bzw nach einem anderen Verursacher suchen:
    **Vista und Win7 Verwender: Alle Befehle bitte als Administrator ausführen! rechte Maustaste auf die Eingabeaufforderung und "als Administrator ausführen" auswählen

    1.
    Lade dir von hier -> TrendMicro™ HijackThis™/Version 2.0.4 herunter
    Keine offenen Fenster, solang bis HijackThis läuft!!-> HijackThis starten-> "Do a system scan and save a logfile" klicken (kurz warten) -> das erhaltene Logfile "markieren" -> "kopieren"-> hier in deinem Thread (rechte Maustaste) "einfügen" (musst du im Forum eingeloggt sein!)
    ► Rechtsklick auf HijackThis-> "Als administrator ausführen" wählen...

    2.
    Systemscan mit OTL

    Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
    • Doppelklick auf die OTL.exe
    • Vista User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
    • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
    • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
    • Klicke nun auf Run Scan links oben
    • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt OTL.txt und extra.txt
    • Poste die Logfiles in Code-Tags hier in den Thread.


    3.
    Um festzustellen, ob veraltete oder schädliche Software unter Programme installiert sind, ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
    • Download den CCleaner
    • Software-Lizenzvereinbarung lesen, falls irgendeine Toolbar angeboten wird, bitte abwählen!-> starten -> Falls nötig, auf "Deutsch" einstellen.
    • starten-> klick auf `Extras` (um auf deinem System installierte Software zu anzeigen)-> dann auf `Als Textdatei speichern...`
    • ein Textdatei wird automatisch erstellt, poste auch dieses Logfile (also die Liste alle installierten Programme...eine Textdatei)


    Bitte alle Ergebnisse im Code-Tags posten!

    vor dein Log schreibst Du (also am Anfang des Logfiles):[code]
    hier kommt dein Logfile rein
    dahinter - also am Ende der Logdatei:[/code]

    Wie es geht:-> Logfiles in Code-Tags setzen
    gruß
    kira
    Warnung!:
    Vorsicht bei Rechnungen per Email mit ZIP-Datei als Anhang! Kann mit einem Verschlüsselungs-Trojaner infiziert sein!
    Anhang nicht öffnen, in unserem Forum erst nachfragen!

    Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!
    Sichere regelmäßig deine Daten, auf CD/DVD, USB-Sticks oder externe Festplatten, am besten 2x an verschiedenen Orten!
    Bitte diese Warnung weitergeben, wo Du nur kannst!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 05:50
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 10:10
  3. kein zugriff aufs internet
    Von mansur im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2008, 20:57
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 23:50
  5. Probleme mit dem Zugriff aufs Internet
    Von HYP82 im Forum Archiv
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 00:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •