Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Kostenlose Online Scanner

  1. #1
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149
    Kostenlose Online Scanner

    • Schließe evtl. vorhandene externe Festplatten und/oder sonstigen Wechselmedien an.
    • Bitte während aller Scans alle Hintergrundwächter abstellen/deaktivieren.
      (Anti-Virus-Programm, Firewall, Skriptblocking und ähnliche residente Prozesse).
    • IE starten => Extras => Internetoption => Datenschutz => Haken bei "Popupblocker einschalten" entfernen und
    • unter dem Reiter "Sicherheit" => die Sicherheitsstufe ggfs. auf "Mittelhoch" herabsetzen.
      Nicht vergessen, sie hinterher wieder einzuschalten bzw. die Internetoptionen wie zuvor einzustellen..
    • Während der Scans auf andere Online-Aktivitäten verzichten.
    • Du musst das Herunterladen und Installieren von ActiveX-Steuerelementen (Controls) zulassen.


    • .
    • Wenn der Scan nicht funktioniert, die jeweilige Seite zu den Sicheren hinzufügen
    • bzw. die Sicherheitseinstellungen (Extras => Internetoptionen) für die Internetzone herabsetzen,
      (nach dem Scan wieder hochsetzen nicht vergessen).

    • Einige Online-Scans können auch mit dem Firefox ausgeführt werden.
    • Dafür muss das Addon IE Tab 2 installiert sein.
    • Du musst die Website des Online-Scanners in/mit diesem IE Tab aufrufen
      (Rechtsklick auf den Tab und Browserengine wechseln).
      Sollte ein Online-Scan im IE Tab nicht möglich sein, bitte den Internet Explorer für den Online-Scan benutzen.

    • Von allen Scans das Log speichern, um es später hier zu posten.
    • Nach jedem Scan den Rechner neu starten.

    • Anmerkung für Vista- und Windows 7-User: Browser unbedingt als Administrator starten.
      Rechtsklick auf das Browser-Icon und "Als Administrator ausführen" wählen.




    Kostenlose Anti-Virus-Online-Scanner

    Inhaltsverzeichnis Anleitungen:

    Die mit Häckchen versehenen Anleitungen wurden überarbeitet und auf den neuesten Stand gebracht.

    Bitdefender Online Virus Scanner (Der Online-Scanner wird aktuell von BitDefender überarbeitet, siehe hier, daher Anleitung solange entfernt!)
    Bitdefender Quickscan
    Eset Online Scanner
    Panda Active Scan 2.0
    Trend Micro HouseCall


    Kaspersky Online Scanner (Java-Version)
    F-Secure Online Virus Scanner

    McAfee Free Scan

    Symantec Security Check
    Norman Sandbox
    Secunia Software Inspector

    Nach jedem Scan:

    System mit Windows-eigenen Mitteln bereinigen:
    START => ausführen (schreibe): cleanmgr => ok => wähle das zu bereinigende Laufwerk aus => ok
    => "Datenträger bereinigen"-Fenster öffnet sich => Haken machen => ok
    Vergewissere Dich, dass die Temporary Files, Temporary Internet Files und der Papierkorb (Recycle Bin) geleert werden.


    Füge vor jedes Log [code] und dahinter [/code] ein.

    Die Online-Scanner sind alle reine On-Demand-Scanner. Sie durchsuchen einzelne Dateien oder Verzeichnisse, wahlweise die gesamte Festplatte, haben keinen Hintergrundwächter oder andere residente Prozesse. Dadurch verbrauchen sie außer Festplattenspeicher keine Resourcen und man kann beliebig viele gleichzeitig installieren. Die Online-Scanner sind gut geeignet, um sich eine zweite Meinung einzuholen. Je nach vorhandenem Datenvolumen können die Scans eine ganze Weile brauchen.
    Geändert von Petra (13.06.2014 um 00:18 Uhr) Grund: aktualisiert

  2. #2
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    Daumen hoch AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    • BitDefender QuickScan
      • Unterstützte Betriebssysteme: Alle
      • Klicke auf "Scan starten".
      • Im IE wird ein ActiveX-Addon installiert und im Firefox ein Addon (was jeweils erlaubt werden muss).
      • Mache einen Haken bei "I Accept" und klicke OK, um die Nutzungsbedingungen zu akzeptieren.
      • Der Scan beginnt dann automatisch.


      • Klicke auf "Log öffnen".
      • Das Logfile öffnet sich in Deinem Editor.
        Es wird aber auch auf der Festplatte gespeichert:
        XP: C:\Dokumente und Einstellungen\<user>\Anwendungsdaten\QuickScan\Report <Datum Uhrzeit>.txt
        Vista und Windows 7: C:\Users\<user>\AppData\Roaming\QuickScan\Report <Datum Uhrzeit>.txt
      • Poste mir den Inhalt hier in den Thread.
      • Achte darauf IPs und persönlichen Daten unkenntlich zu machen.
      • Deinstallation:
        IE => Extras => Uninstall BitDefender Online Scanner.
        Firefox => Extras => Addons => BitDefender QuickScan deinstallieren.
    Geändert von Petra (15.12.2012 um 12:54 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  3. #3
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    ESET Online Scanner

    Gehe auf die Website vom ESET Online Scanner und führe den Online-Scan wie folgt durch:

    • Unterstützte Betriebssysteme: Microsoft Windows 7 - Vista - XP - 2000 - NT.
    • Anmerkung für Vista und Windows 7-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
    • Dein Anti-Virus-Programm während des Scans deaktivieren.
    • Button ESET Online Scanner starten drücken.
    • Einen Haken machen bei: Ja, ich stimme den Nutzungsbedingungen zu!.

    • Firefox-User müssen die esetsmartinstaller_enu.exe installieren.




    • IE-User müssen das Installieren eines ActiveX Elements erlauben.

      -


    • Einen Haken bei Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen aktivieren machen
    • Auf Erweiterte Einstellungen klicken




    • Hake außerdem an:
      Entdeckte Bedrohungen entfernen
      Archive prüfen
      Auf potenziell unsichere Anwendungen prüfen
      Anti-Stealth-Technologie aktivieren





    • Den Button Starten drücken.
    • Signaturen werden heruntergeladen.
    • Der Scan beginnt automatisch.




    • Wenn der Scan durchgelaufen ist, wird der Button Fertig stellen angezeigt, diesen drücken.




    • Bei Schritt 4 das Ergebnis als Textdatei exportieren.
    • Browser schließen.
    • Das Log kann auch später jederzeit hier gefunden werden:
      C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt mit Deinem Editor öffnen.
    • Logfile hier posten.

    • Funde werden gelöscht und in den Ordner C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\Quarantine verschoben.
    • Deinstallation: Systemsteuerung => Software => ESET Online Scanner V3 entfernen.
    • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset






    ESET Online-Scan - nur bestimmte Bereiche scannen

    Du kannst mit dem ESET Online-Scan auch einzelne Partitionen, Order oder Bereiche scannen lassen: einzelne Bereiche kannst Du mit ESET unter Erweiterte Einstellungen über Klick auf Ändern einstellen. Einfach einen Haken bei dem gewünschten Laufwerk/Bereich machen. Wenn Du nur einen Bereich scannen lassen möchtest, auf über das +-Zeichen den Bereich aufklappen und den Haken an entsprechender Stelle machen:




    Geändert von Petra (20.06.2014 um 21:08 Uhr) Grund: Anleitung und Bilder aktualisiert
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  4. #4
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    • Panda ActiveScan 2.0
      • Unterstützte Betriebssysteme: Windows 2000/XP (32- und 64-Bit) - Vista (32- und 64-Bit) - Windows 7 (32- und 64-Bit)
      • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
      • Scan your PC now klicken, es öffnet sich die Seite des ActiveScans.
      • Hier kannst Du zwischen Schneller Scan und Kompletter Scan wählen, wähle Kompletter Scan.
        Unter Andere Scans besteht die Möglichkeit Eigene Dateien, Mail-Scan oder andere Bereiche auszuwählen.
      • Wenn die Wahl getroffen ist, klicke auf Jetzt scannen.
        • Bei Nutzung über Mozilla Firefox:
        • ActiveScan 2.0 heruntergeladen.
        • ActiveScan 2.0 installieren.
        • Die Virensignaturen werden aktualisiert.
        • Der Scanvorgang startet automatisch.

        • Bei Nutzung über Internet Explorer:
        • ActiveX-Steuerelemente erlauben.
        • ActiveX-Steuerelement installieren lassen,
        • die Signaturen werden heruntergeladen, ebenfalls installieren lassen.
        • Der Scan startet automatisch.


      • Am Ende des Scans die Funde über den Button "Export in" als ActiveScan.txt auf dem Desktop speichern und das Logfile hier posten.
      • Das ist wichtig, denn Panda entfernt die Funde nur in der kostenpflichtigen Version.
      • Der Helfer vom Forum wird Dir helfen, die Funde zu entfernen.

      • Im Fall von Problemen bitte zunächst die FAQ lesen.

      • Deinstallation:
      • Das Programm wird nach C:\Programme\PandaSecurity\ActiveScan 2.0 installiert.
      • Das Programm über Systemsteuerung => Software (Panda ActiveScan) deinstallieren.
    Geändert von Petra (23.05.2011 um 10:43 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  5. #5
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    • Trend Micro HouseCall
      • Unterstützte Betriebssysteme: Windows XP (32-Bit), Vista (32- und 64-Bit) und Windows 7 32- und 64-Bit)

      • Klicke START SCAN auf die für Deinen Computer geeignet Version.
        Wenn Du nicht weißt, ob Du eine 32- oder 64-Bit-Version von Windows hast,
        mache einen Rechtsklick auf Arbeitsplatz/Computer und klicke auf Eigenschaften.
        Dort wird Dir das Betriebsssystem angezeigt und vermerkt, wenn es eine 64-Bit-Version ist.


      • Lade die HousecallLauncher.exe herunter und speichere sie auf dem Desktop.
        Den Browser kannst Du jetzt schließen.
      • Starte die Installation durch Doppelklick auf die HousecallLauncher.exe
        (Vista- und Windows-User per Rechtsklick und als Administrator starten).


      • Stimme den Lizenzvereinbarungen zu und klicke auf weiter.


      • Über Einstellungen kannst Du wählen, was gescannt werden soll. Wähle die empfohle Schnellsuche, es sei denn, ein Helfer gibt dir andere Anweisungen.
      • Starte den Scan über den Button Jetzt durchsuchen.


      • Im Trend Micro HouseCall-Fenster kannst Du den Fortgang des Scans verfolgen.
      • Wenn der Scan durchgelaufen ist, kannst Du die Funde über den Button Jetzt beheben löschen.


      • Leider gibt es keine Funktion, die Funde in eine Liste zu exportieren.
        Mache mir bitte von den Funden einen Screenshot nach dieser Anleitung.

      • Deinstallation:
      • Lösche die HousecallLauncher.exe vom Desktop.
      • Lösche Ordner:
        => XP => C:\Dokumente und Einstellungen\<user>\Lokale Einstellungen\Temp\HouseCall
        => Vista und Windows 7 => C:\Users\<user>\AppData\Local\Temp\HouseCall und C:\Users\Petra\AppData\Local\Temp\HCBackup
      • Papierkorb leeren.
    Geändert von Petra (22.05.2011 um 01:17 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  6. #6
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    • Kaspersky Online Scanner (Java-Version)
      • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
      • Java muss installiert, aktiv und erlaubt sein.
      • Bebilderte Anleitung von sundavis.
      • Dieser Scanner entfernt die Funde nicht, gibt aber einen guten Überblick.
      • Wir werden Dir helfen, die Funde manuell vom System zu entfernen.
      • Die Datenschutzerklärung akzeptieren.
      • Programm installieren lassen.
      • Update der Signaturen installieren lassen (ca. 52 MB).
        Wenn Du eine sehr langsame Internet-Verbindung hast, gib mir Bescheid.
      • Wenn der Status "Complete" ist,
      • Scan-Einstellungen (Settings) Standard lassen
      • Links den Link "My Computer" anklicken.
      • Scan beginnt automatisch.
      • Wenn der Scan fertig ist, auf "View Scan Report" klicken,
      • "Save Report As" und Dateityp auf .txt umstellen,
      • und auf dem Desktop als Kaspersky.txt speichern.
      • Logdatei hier posten.
      • Deinstallation ist nicht nötig, alle Dateien werden in temporären Ordnern gespeichert.
    Geändert von Petra (22.05.2011 um 01:18 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  7. #7
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    • F-Secure Online Scanner
      • Unterstützte Betriebssysteme: Windows XP (32-Bit), Windows Vista (64-Bit oder 32-Bit) und Windows 7 (64-Bit oder 32-Bit)
      • Bitte den Browser unbedingt mit Rechtsklick auf das Icon und als Administrator starten.
      • Sprache wählen, Lizenzbedingen akzeptieren.
      • Den Button "Prüfung durchführen" drücken.
      • IE-User müssen die Installation des ActiveX Elements erlauben und auf "Installieren" klicken.
      • Firefox-User müssen die Installation des Firefox Addons erlauben und anschließend den Firefox neu starten.
      • Den Button "Start" drücken.
      • "Full Scan" einstellen und den Button "Start" drücken.
      • Die Signaturen werden heruntergeladen.
      • Der Scan beginnt automatisch.
      • Scanende (Finish).
      • Bei Funden benutze => Automatische Bereinigung (Automatically)
      • und klicke auf den Button "Next".
      • Bericht anzeigen, indem Du auf den Button "Full report" klickst.
      • Menü => Datei => Seite speichern unter
      • Dateityp auf Textdatei umstellen und
      • auf dem Desktop als f-secure.txt speichern.
      • Log hier posten.
      • Deinstallation Firefox: Addon über Extras => F-Secure deinstallieren.
      • Deinstallation IE: mit HJT folgenden Eintrag fixen:
      • O16 - DPF: {C237A80A-4C55-4C68-BAA9-CBE4408D12B2} (F-Secure Online Scanner 4.0 Launcher)
    Geändert von Petra (22.05.2011 um 01:18 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  8. #8
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    • McAfee FreeScan
      • Betriebssystem: Windows 2000, Windows XP, Windows Vista
      • Voraussetzung: Internet Explorer
      • Vista-User bitte den Browser mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten
      • Das Active-X Element des Scanners sowie die Signaturen werden geladen, das kann bis zu 5 Minuten dauern.
      • Lasse die Installation des Active-X Steuerlementes zu.
      • Wähle links die zu prüfenden Laufwerke und klicke auf Scan
      • Nach dem Scan werden die Funde unterhalb in einer Codebox angezeigt, den kompletten Inhalt in Code-Tags in Deinen Thread posten.
    Geändert von Petra (22.05.2011 um 01:18 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  9. #9
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?

    • Symantec Security Check
      • Unterstützte Betriebssysteme: Windows Vista/XP
      • Anmerkung für Vista-User: Bitte den Browser unbedingt als Administrator starten.
      • Virenerkennung starten
      • Lizenzvereinbarung akzeptieren
      • Ich stimme zu
      • AktiveX-Steuerelement wird heruntergeladen
      • ActiveX-Steuerelement installieren
      • Definitionen werden heruntergeladen
      • Definitionen installieren
      • Prüfung startet automatisch
      • Nach Abschluss der Virenprüfung wird eine detaillierte Analyse der Ergebnisse angezeigt
      • diese bitte kopieren und hier posten
      • Deinstallation: mit HJT folgenden Eintrag fixen:
      • O16 - DPF: {2BC66F54-93A8-11D3-BEB6-00105AA9B6AE} (Symantec AntiVirus scanner)
      • falls auch Sicherheitscheck gemacht wurde, ebenfalls mit HJT fixen:
      • O16 - DPF: {644E432F-49D3-41A1-8DD5-E099162EEEC5} (Symantec RuFSI Utility Class)
    Geändert von Petra (22.05.2011 um 01:19 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

  10. #10
    Ehrenmitglied Avatar von Petra
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    Nähe Düsseldorf
    Beiträge
    44.149

    AW: Kostenlose Online Scanner

    Bitte vor Beginn des Scans lesen: Was ist vor Beginn des Online-Scans zu tun und zu beachten?



    Hier können unklare Malware-Dateien zur tieferen Malware-Analyse hochgeladen werden.
    Das Ergebnis wird per E-Mail mitgeteilt, daher ist eine Registrierung erforderlich.
    Geändert von Petra (22.05.2011 um 01:31 Uhr)
    [°¿°] Ciao, Petra

    ab 01.07.2015 bin ich hier inaktiv =>
    Abschied von HijackThis

    Neu hier? Bitte abarbeiten! | Daten sichern!
    Kein Support per PN oder Mail! | Danke

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kostenlose Anwendungsprogramme
    Von Ruby im Forum Tipps & Tricks
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 12:09
  2. Kostenlose Hompage
    Von Unregistrierter im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 12:22
  3. Kostenlose Anwendungsprogramme
    Von Tina im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 03:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •